Regenerationsplatte

Bin seit 38Jahren im aktiven Dienst im Krankenhaus als DGKS tätig. Arbeite mit körperlichen Einschränkungen -Bandscheibenschäden LWS, BWS und HWS. Seit 4Jahren auch Rheumapatientin. Ich tat mir beim Aufstehen in der Früh schwer. Musste mich langsam, mit Hilfe der Hände, aufrichten.Wurde mit Cordisonpräparaten behandelt, die nur bedingt geholfen haben. Mußte auf Grund der Beschwerden sportl. Einbußen hinnehmen. Habe gerne Tennis gespielt; regelmäßige Wanderungen gemacht und auch Radtouren gemacht. Habe regelmäßig geturnt und Übungen gemacht. Nach einer Info von Qi Quant Berater durfte ich 14Tage die Regenerationsplatte von Qi Quant probieren. Nach 2Tagen unruhigen Schlafens, konnte ich am Morgen ohne Schmerzen in den Gelenken und  Wirbelsäule, problemlos aus dem Bett steigen. Seither nehme ich keine Medikamente mehr. Zwischendurch zwickts einmal dort und da. Aber das kann ich tolerieren. Ich bin sehr zufrieden uind dankbar, das ich Qi Quant kennenlernen durfte. PS: Mein Mann und ich liegen jetzt auf der eigenen Regenerationsplatte von Qi Quant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nutzungserklärung

Ich erkläre mich einverstanden, dass die von mir hochgeladenen Texte, Fotos und Videos mein alleiniges Eigentum sind und für die Nutzung als kreative gemeinschaftliche Lizenz verwendet und geteilt werden dürfen. Ich gestatte damit auch die digitale Archivierung, die Verbreitung und Veröffentlichung im Internet und auf Datenträgern und übertrage die dafür erforderlichen nicht exklusiven Nutzungsrechte unentgeltlich an den Betreiber dieser www.qi-quant-erfahrungen.com Plattform.